Hvilket sprog
taler du?

Das Strandungsmuseum St. George berichtet von den dramatischen Strandungen entlang der Westküste Jütlands und dem Kontakt der Bevölkerung mit Seeleuten aus der ganzen Welt.

Das Museum ist in Dezember und Januar geschlossen, ausser in den Tagen 27.-30. Dezember 10-17 Uhr

Vend skærmen

Menu

»Die bewegendste Erzählung mit einem
starken Zusammenhang zwischen Ort,
Ausstellung und Architektur«

Politiken

»Ein überwältigendes und
anspruchsvolles Erlebnis«

Kristeligt Dagblad